Paarberatung & Coaching Ihr Raum für Gespräche

Paarberatung | Coaching | Mediation Leipzig

Coaching, wobei kann es sinnvoll sein?
In Partnerschaften kann es Themen geben, in denen das Paar über einen längeren Zeitraum keine zufriedenstellende Lösung findet. Einer der Partner_innen den anderen mit einem bestimmten Anliegen konfrontieren möchte, jedoch nicht die geeignete Gelegenheit oder passenden Worte findet.
Zu den Gesprächen können Sie auch ohne Ihren/Ihre Partner_in kommen. Ein Coaching allein zu beginnen, sollte jedoch wohl überlegt sein, denn manchmal ist es danach für hinzukommende Partner_innen schwer, das Vertrauen in die Neutralität der Berater_innen aufzubringen. Beim Coaching helfen vor allem die Berater_innen als vermittelnde neutrale Personen. Ziel kann es sein, die Kommunikation aufrecht zu erhalten und möglichst so einzusetzen, dass Krisensituationen gemeinsam bewältigt werden. Coaching kann ebenfalls dazu dienen, eine Trennungssituation vor der Eskalation zu bewahren.


Coaching bedeutet, in einem begrenzten Konflikt ein für alle Seiten zufriedenstellendes Ergebnis zu erreichen. Mit der Unterstützung der Berater_innen wird ein klares Ziel vereinbart. Oftmals kann in wenigen Sitzungen ein Ergebnis erzielt werden.
Verhaltensmuster, die über Jahrzehnte Bestand hatten, werden im Coaching meistens angesprochen, aber nicht intensiv bearbeitet. Hierfür bedarf es einer Entscheidung Ihrerseits zu einer langfristigen und regelmäßigen Paarberatung.